Meta-Suchmaschinen

Touristische Meta-Suchmaschinen sind keine üblichen Suchmaschinen des World Wide Web, die nach Such­­be­griffen in ihren Datenbanken recherchieren und als Ergebnis auf relevante Web Sites verweisen. Touristische Meta-Suchmaschinen ermöglichen dem Rei­seinteressenten durch Eingabe seiner konkreten Reisewünsche die übergreifende Produktsuche in angeschlosse­­­nen Reiseanbieter-Systemen. Als Ergebnis der Angebotsrecherche stellen sie eine Liste alternativer Angebote mit Verweis/Link auf die jeweiligen Anbietersysteme dar.

Touristische Meta-Suchmaschinen übernehmen keine Reisemittlerfunktionen (vir­­tueller Reisemittler, Internet Booking Engine). Sie haben lediglich elektronische Schnittstellen (interfaces), um gemäß Kun­denwunsch automatisiert in den angeschlossenen Anbieter-Systemen zu recherchieren und den Interessenten an anbietende Systeme weiterleiten zu können.

Touristische Suchmaschinen erhalten keine Vermittlungsprovisionen, sondern berechnen den Reiseanbietern fixe oder variable Gebühren je genutztem Verweis/Link. Sie stellen für die Reiseanbieter eine neue Form des Suchmaschinen-Marketings dar. (uw)