Deutsch  |  Englisch
 

Reiserecht

Wenn ein Kunde mit der Reiseleistung unzufrieden ist ...


... haftet nicht zwangsläufig der Reisemittler, über den die Reise gebucht wurde!

In vielen Fällen liegt die Ursache im Verantwortungsbereich des Reiseveranstalters oder eines Leistungsträgers, wenn beispielsweise nur eine Flugleistung gebucht wurde. Ihm gegenüber ist in diesen Fällen der Mangel zu beanstanden und gegebenenfalls eine Forderung geltend zu machen.
Zunächst sollten also folgende Fragen geklärt werden:
  • Liegt die Ursache beim Online-Reisenmittlers? mehr »
  • Liegt die Ursache bei der Fluggesellschaft? mehr »
  • Liegt die Ursache beim Reiseveranstalter? mehr »
 

ABC Reiserecht

Hier haben wir wesentliche Begriffe zum Thema Reise-Recht für Sie definiert.

Unser ABC soll ständig erweitert werden. Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, freuen wir uns über Ihre Mail an info@v-i-r.de

Das ABC des Reiserechts zum Download »
 

Abonnieren

 
RSS VIR Presse
Auf Twitter folgen
Auf Facebook folgen
VIR Newsletter


 
 
Die Online-Buchung
Reiserecht
Infos und Tipps
 
   |   Home    |   Impressum    |   Datenschutz    |   Sitemap
© Verband Internet Reisevertrieb e.V.